Symptome

Nicht immer sind Fehlstellungen von Zähnen und Kiefer offensichtlich. Bestimmte Symptome sind jedoch oft Indikatoren, die auf entsprechende Probleme hinweisen.

  • Schmerzen im Kiefergelenk
  • Verspannungen im Hals- und Nackenbereich
  • Kopfschmerzen
  • Verminderter Speichelfluss
  • Sprachfehler

Viele dieser Symptome lassen nicht unbedingt auf Zahnfehlstellungen schließen und werden daher oft auch falsch und ohne spürbare Besserung behandelt. Außerdem führt beispielsweise ein verminderter Speichelfluss zu einem erhöhtem Kariesrisiko was wiederum zu schwerwiegenderen Folgeerkrankungen führen kann.

Bei extremen Fehlbildungen von Gebiss und Kiefer können auch kieferchirugische Korrekturen nötig werden. In jedem Fall ist eine Korrektur dieser Fehlstellungen sehr individuell und es sollte von Fall zu Fall unterschieden werden, welche Technik zum Einsatz kommt.